Aktivieren des Bild-im-Bild-Modus auf dem Mac

Falls Sie es noch nicht ausprobiert haben, ist der Bild-in-Bild-Modus jetzt auf dem Mac verfügbar. Mit dieser Funktion können Sie auf Ihrem Mac Multitasking betreiben, d. h. Sie können iTunes, YouTube und andere Videos ansehen, während Sie an einem Dokument arbeiten, mit jemandem chatten oder ein anderes Programm verwenden.

Bild-im-Bild-Modus auf Mac

Wie der Name schon sagt, zeigt der Bild-im-Bild-Modus (PiP) ein kleines Fenster auf Ihrem Mac-Bildschirm an, das Videos abspielt und immer oben auf dem Bildschirm bleibt, während Sie gleichzeitig etwas anderes auf Ihrem Mac machen.

So können Sie beispielsweise Artikel auf der BBC-Website lesen, bei denen ein YouTube-Video in der Ecke des Bildschirms im Bild-in-Bild-Modus abgespielt wird (siehe Abbildung unten).

Video im Bild-in-Bild-Modus vergräbt sich nicht oder schaltet sich nicht aus, selbst wenn Sie neue Registerkarten in Safari öffnen oder zu anderen Anwendungen wechseln. PIP-Video bleibt immer oben auf dem Bildschirm, so dass Sie Videos ansehen können, während Sie versuchen, etwas zu arbeiten.

Bild-im-Bild auf dem Mac aktivieren

Der Bild-im-Bild-Modus funktioniert auf einem Mac mit MacOS Sierra. Daher müssen Sie zunächst MacOS Sierra auf Ihren Mac herunterladen und die folgenden Schritte befolgen.

1. Öffnen Sie den Safari-Browser auf Ihrem Mac mit Sierra MacOS und gehen Sie zu YouTube.com.

2. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das YouTube-Video, das Sie im PiP-Modus ansehen möchten. Es erscheint ein Menü auf dem Bildschirm (siehe Bild unten).

3. Ignorieren Sie das erste Menü und klicken Sie mit der rechten Maustaste (irgendwo im Video), um ein zweites Menü anzuzeigen.

4. Klicken Sie im zweiten Menü auf die Option Bild in Bild eingeben (siehe Bild unten).

5. Das YouTube-Video wird sofort getrennt und Sie sehen es auf Ihrem Mac-Bildschirm im PiP-Modus (siehe Bild unten).

Wenn sich das YouTube-Video im PiP-Modus befindet, können Sie das Video in eine beliebige Ecke des Bildschirms ziehen und die Größe des Videos auf eine beliebige, bequeme Größe ändern.

Mit der Videowiedergabe im PiP-Modus können Sie im Internet surfen, indem Sie eine weitere Registerkarte in Safari öffnen, in einem Dokument arbeiten oder eine beliebige andere Anwendung verwenden.

Deaktivieren des PiP-Modus

Falls Sie das Video im normalen Modus auf YouTube ansehen möchten, können Sie den PiP-Modus ganz einfach ausschalten, indem Sie mit der Maus über das Video fahren und auf das kleine Pfeilsymbol am unteren Rand des Videos klicken (siehe Bild unten)

.

Um das Video im PiP-Modus zu schließen, bewegen Sie die Maus über das Video und klicken Sie auf das “X”-Symbol in der linken oberen Ecke des Videos (siehe Abbildung oben).