Das iPhone Dock in iOS 11 transparent machen

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, hat das Dock auf Ihrem iPhone einen anderen Farbton als der Rest des Bildschirms, wodurch es hervorsteht und sich vom Rest des Bildschirms unterscheidet. Hier sind die Schritte, um das iPhone Dock transparent zu machen und mit dem Rest des Bildschirms zu verschmelzen.

Das iPhone Dock unter iOS 11 transparent machen

Wie bereits erwähnt, heben sich die Standard-Hintergrundbilder von Apple durch Ihr iPhone Dock vom Rest des Bildschirms ab. (Siehe Abbildung unten).

Während das standardmäßige Aussehen des iPhone-Bildschirms mit einem markanten Dock von vielen Benutzern geschätzt wird, gibt es andere Benutzer, die nach einer Möglichkeit suchen, ihrem iPhone-Bildschirm ein anderes Aussehen zu geben.

Eine Möglichkeit, Ihren iPhone-Bildschirm völlig anders aussehen zu lassen als bei anderen iPhones, besteht darin, das iPhone-Dock transparent zu machen und es mit dem Rest des Bildschirms zu mischen.

Glücklicherweise müssen Sie Ihr Gerät nicht kaputt machen oder Apps von Drittanbietern installieren, um das iPhone Dock transparent zu machen. Dies kann leicht erreicht werden, indem Sie das standardmäßige Apple-Hintergrundbild auf Ihrem iPhone durch ein Hintergrundbild ersetzen, das speziell so gestaltet ist, dass das iPhone Dock transparent erscheint.

Im Folgenden finden Sie die Schritte, um das iPhone-Dock mit zwei verschiedenen Hintergrundbildern transparent zu machen. Einige dieser Hintergrundbilder machen auch die Ordner transparent und verleihen Ihrem iPhone ein einzigartiges Aussehen mit Mini-Programmsymbolen, die auf dem Home-Bildschirm schweben.

  • Verwandtes: Wie man das iPhone-Hintergrundbild ändert

Das iPhone Dock mit weißem Hintergrund transparent machen

Der weiße Hintergrund macht nicht nur das Dock und die Ordner transparent, sondern verbirgt auch den weißen Teil der Programmsymbole und verleiht Ihrem iPhone-Bildschirm ein völlig anderes und einzigartiges Aussehen (siehe Bild unten)

.

Wie Sie auf dem Bild oben sehen können, sieht das Safari-Symbol anders aus als gewöhnlich, da der weiße Rand des Safari-Symbols auf dem weißen Hintergrund verborgen ist.

1. Öffnen Sie den Safari-Browser auf Ihrem iPhone und besuchen Sie heyeased.weebly.com

2. Suchen Sie auf der Seite Mystery iPhone-Hintergrundbild Ihr Gerät und tippen und halten Sie dann das aufgelistete Hintergrundbild für Ihr Gerät (siehe Bild unten)

3. Tippen Sie in dem erscheinenden Pop-up-Fenster auf die Option Bild speichern, um den Hintergrund in der Anwendung Fotos Ihres iPhone zu speichern.

4. Öffnen Sie dann die Anwendung Fotos auf Ihrem iPhone.

5. Sobald Sie sich in der Foto-Anwendung befinden, suchen Sie das Bild im Hintergrund und tippen Sie darauf. Sobald das Bild geöffnet ist, tippen Sie auf das Symbol “Freigeben” in der unteren linken Ecke des Bildschirms

.

6. Klicken Sie in dem erscheinenden Menü Share auf die Option Use as background (Siehe Bild unten)

7. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Perspektive und dann auf die Schaltfläche Einstellen

8. Wählen Sie im angezeigten Menü, ob Sie das Hintergrundbild auf dem Hauptbildschirm oder auf dem Haupt- und Sperrbildschirm Ihres iPhones einstellen möchten.

Besuchen Sie jetzt den Home-Bildschirm Ihres iPhones und Sie werden sehen, dass das Dock und die Ordner vollständig transparent sind und dass viele der App-Symbole anders aussehen, ohne ihre üblichen weißen Ränder.

Machen Sie das Dock und die Ordner mit farbiger Tapete transparent

Anstatt ein weißes Hintergrundbild zu verwenden, können Sie auch ein bunteres Hintergrundbild verwenden und das Dock und die Ordner auf Ihrem iPhone transparent machen.

1. Besuchen Sie auf Ihrem iPhone heyeased.weebly.com

2. Scrollen Sie auf der Mystery iPhone-Hintergrundseite entweder zum Abschnitt Unsichtbares Dock oder Stilles Dock (je nachdem, was Sie möchten) und tippen Sie dann auf die Schaltfläche, die Ihr iPhone-Modell darstellt (siehe Abbildung unten)

.

3. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm ein beliebiges Hintergrundbild aus und klicken Sie darauf, um die qualitativ hochwertige Version des Tapetenbildes

zu öffnen.

Hinweis: Um sowohl das Dock als auch die Ordner transparent zu machen, wählen Sie eine Tapete, die eine einzige einfarbige Farbe hat, keine mehrfarbige Tapete.

4. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf den Hintergrund und halten Sie ihn gedrückt, und tippen Sie dann auf die angezeigte Option Bild speichern.

5. Öffnen Sie dann das Programm Fotos auf Ihrem iPhone.

6. Wenn Sie sich in der Foto-Anwendung befinden, suchen Sie das Hintergrundbild, das Sie gespeichert haben, und klicken Sie darauf. Wenn das Bild geöffnet ist, klicken Sie auf das Symbol “Freigeben” in der unteren linken Ecke des Bildschirms (siehe Bild unten)

7. Klicken Sie im erscheinenden Menü Share auf die Option Use as Background (Siehe Bild unten)

8. Kneifen Sie auf dem nächsten Bildschirm die Tapete zusammen (mit zwei Fingern einführen) und drücken Sie die Set-Taste

.

9. Wählen Sie im angezeigten Menü, ob Sie das Hintergrundbild auf dem Hauptbildschirm oder auf dem Haupt- und Sperrbildschirm Ihres iPhones einstellen möchten.

Besuchen Sie danach den Home-Bildschirm Ihres iPhones und Sie werden sehen, dass das Dock transparent erscheint und mit dem Rest des Bildschirms verschmolzen ist. Wenn Sie ein einfarbiges Hintergrundbild gewählt haben, werden Sie sehen, dass die Ordner ebenfalls transparent geworden sind.

Verwandtes

  • Wie man die Position der Feder in Mac ändert
  • Wie man das Dock auf einem Mac ein- und ausblendet