Einrichten und Verwenden von Google Mail auf dem iPhone

Heutzutage scheint fast jeder ein Gmail-Konto zu haben, was auf die wachsende Popularität von Gmail hinweist. Daher bietet Ihnen dieser Leitfaden verschiedene Möglichkeiten zur Nutzung von Google Mail auf einem iPhone.

Nutzung von Google Mail auf dem iPhone

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, Google Mail auf dem iPhone zu verwenden: Sie können Google Mail innerhalb der Mail-Anwendung auf Ihrem iPhone verwenden, oder die Google Mail-Anwendung für iOS-Geräte verwenden.

Unserer Erfahrung nach ist die Verwendung von Google Mail innerhalb der iOS Mail-Anwendung gut genug für die am häufigsten verwendeten Funktionen, wie z. B. das Abrufen von E-Mails, das Senden von E-Mails mit Ihrem Google Mail-Konto und vieles mehr.

Der Nachteil der Verwendung von Google Mail in der iOS Mail-Anwendung besteht jedoch darin, dass Sie Ihre neuen Nachrichten nicht sofort sehen können, da das iPhone das iMAP-Protokoll verwendet, um Nachrichten von Googles Servern abzurufen, anstatt neue Nachrichten sofort an die iPhone Mail-Anwendung senden zu lassen.

Obwohl Sie Ihr iPhone so einstellen können, dass es alle 15 Minuten nach neuen Nachrichten sucht, ist es am besten, Ihr iPhone so einzustellen, dass es nur nach E-Mails sucht, während Sie die Anwendung verwenden, um die Datennutzung und die Batterielaufzeit auf Ihrem iPhone zu schonen.

Die Verwendung von Google Mail über die offizielle Google Mail-Anwendung für iOS-Geräte bietet Ihnen bestimmte Vorteile.

1. Sie erhalten Benachrichtigungen über neue Nachrichten.

2. Sie können mehrere Gmail-Konten verwenden.

3. Ihr iPhone läuft nicht mehr auf den Google-Servern, um nach Nachrichten zu suchen.

4. Soziale und Werbe-E-Mails werden automatisch von Ihren persönlichen und beruflichen E-Mails getrennt.

Werfen wir einen Blick auf die Schritte zur Verwendung von Google Mail innerhalb der Mail-Anwendung Ihres iPhones und auch auf die Schritte zur Verwendung der Google Mail-Anwendung auf Ihrem iPhone.

Verwendung von Google Mail innerhalb der iPhone Mail-Anwendung

Um Google Mail innerhalb der iOS Mail-Anwendung auf dem iPhone zu verwenden, müssen Sie zunächst Ihr Google Mail-Konto auf dem iPhone hinzufügen und überprüfen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

1. Tippen Sie auf dem Home-Bildschirm Ihres iPhone oder iPad auf Einstellungen.

2. Tippen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf die Option Mail.

3. Auf dem nächsten Bildschirm tippen Sie auf Konten (siehe Bild unten).

4. Tippen Sie auf dem Bildschirm Konten auf Konto hinzufügen.

5. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Google (siehe Bild unten)

Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre Gmail-ID ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

7. Geben Sie Ihr Gmail-Passwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

8. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm aus, ob Sie die E-Mails, Kontakte, Kalender und Notizen synchronisieren möchten, die mit Ihrem Google Mail-Konto auf dem iPhone verknüpft sind.

Nachdem Sie die Dienste für Ihr Google Mail-Konto konfiguriert haben, tippen Sie auf die Option Speichern in der oberen rechten Ecke des Bildschirms (siehe Abbildung oben)

.

Hinweis: Wenn Sie die 2-Faktor-Authentifizierung für Google Mail aktiviert haben, müssen Sie einen weiteren Bildschirm durchlaufen.

Sobald Ihr Google Mail-Konto zu Ihrem iPhone hinzugefügt wurde, öffnen Sie die Mail-App auf Ihrem iPhone und Sie können alle E-Mails in Ihrem Google Mail-Konto anzeigen (siehe Bild unten).

Verwendung der Anwendung Gmail auf dem iPhone

Wenn Sie alle Funktionen von Google Mail auf Ihrem iPhone nutzen möchten, sollten Sie einen Blick auf die Google Mail App für iOS-Geräte werfen. Die Nutzung der Google Mail App für das iPhone ist so einfach wie das Herunterladen und Installieren der App auf Ihrem iPhone und das Hinzufügen Ihres Google Mail-Kontos zur App.

1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone.

2. Suchen Sie im App Store nach der Gmail-App.

3. Laden Sie dann die Anwendung Gmail herunter und installieren Sie sie auf Ihrem iPhone.

4. Sobald die Anwendung installiert ist, öffnen Sie die Anwendung Gmail auf Ihrem iPhone.

5. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre Gmail-ID und Ihr Passwort ein.

Sobald Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto angemeldet haben, sehen Sie die vertraute Google Mail-Oberfläche, die Sie von der Desktop-Version von Google Mail gewohnt sind.

Hinweis: Gmail App extrahiert alle Ihre Einstellungen und Informationen aus Ihrem regulären Online-Gmail-Konto.

Verwendung von Google Mail über Microsoft Exchange

Wenn Sie geneigt sind, Google Mail innerhalb der iOS Mail App zu verwenden, gibt es eine Lösung, die es Ihnen ermöglicht, Google Mail innerhalb der iOS Mail App zu verwenden und Ihre Nachrichten trotzdem an das Gerät zu senden, anstatt Ihr iPhone die Nachrichten von Googles Servern abrufen zu lassen.

Diese Option funktioniert jedoch nur, wenn Sie ein bezahltes G-Anzug-Konto haben, da Google den Exchange-Zugriff für reguläre Google Mail-Konten deaktiviert hat.

1. Tippen Sie auf dem Home-Bildschirm Ihres iPhone oder iPad auf Einstellungen.

2. Tippen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf die Option Mail.

3. Auf dem nächsten Bildschirm tippen Sie auf Konten (siehe Bild unten).

4. Tippen Sie auf dem Bildschirm Konten auf Konto hinzufügen.

5. Auf dem nächsten Bildschirm tippen Sie auf Austausch (siehe Bild unten)

6. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre Google Mail-Adresse in das E-Mail-Feld ein, geben Sie Ihr Google Mail-Passwort in das Passwort-Feld ein, geben Sie eine Beschreibung ein, die zu Ihrem Konto passt, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter (siehe Abbildung unten)

.

7. Geben Sie dann m.google.com in das Feld Server ein, geben Sie Ihre Google Mail-Adresse in das Feld Benutzername ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter (siehe Abbildung unten).

8. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm aus, ob Sie die mit Ihrem Google Mail-Konto verknüpften E-Mails, Kontakte, Kalender und Notizen auf Ihrem iPhone synchronisieren möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern (siehe Abbildung unten).

9. Warten Sie auf das iPhone, um Ihr Konto zu erstellen.

Sobald Ihr Konto erstellt wurde, können Sie es in der Mail-Anwendung verwenden und trotzdem neue Nachrichten sofort auf dem iPhone empfangen, anstatt das iPhone auf den Google-Servern nach E-Mails suchen zu lassen.

Verwandtes

  1. Erstellen von Kontaktgruppen in Gmail