So beheben Sie, dass Microsoft Edge keine YouTube-Videos abspielt

Manchmal weigert sich der Microsoft Edge-Browser, YouTube-Videos abzuspielen, und dafür gibt es mehrere Gründe. Im Folgenden finden Sie die Methoden zur Behebung des Problems, dass Microsoft Edge keine YouTube-Videos abspielt.

Microsoft>

Abhängig von Ihrem Computer kann sich das Problem, dass Microsoft Edge keine YouTube-Videos abspielt, auf unterschiedliche Weise manifestieren.

Einige Benutzer haben berichtet, dass YouTube-Videos überhaupt nicht geladen werden, während andere berichtet haben, dass sie einen schwarzen Bildschirm, keinen Ton oder kein Video sehen, wenn sie versuchen, YouTube-Videos im Microsoft Edge-Browser abzuspielen.

In einigen Fällen wird möglicherweise eine Fehlermeldung mit der Meldung “Ein Fehler ist aufgetreten” angezeigt, wenn Sie versuchen, YouTube-Videos im Microsoft Edge-Browser wiederzugeben.

Sie sollten in der Lage sein, all diese Probleme zu beheben, indem Sie einige der unten aufgeführten Methoden verwenden, um das Problem zu beheben, dass YouTube-Videos nicht im Microsoft Edge-Browser abgespielt werden.

1. den Kanten-Cache löschen

Die meisten Probleme