So richten Sie Ihre Heimnetzgruppe in Windows 10 ein und verwenden sie

Durch das Einrichten einer Heimnetzgruppe können Sie Drucker, Dateien, Bilder und Geräte für andere Computer in Ihrem Haus oder Büro freigeben. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Einrichten und Verwenden einer Heimnetzgruppe in Windows 10.

Einrichten>

Die Heimnetzgruppe kann als eine Funktion zur gemeinsamen Nutzung eines lokalen Netzwerks innerhalb des Windows-Betriebssystems definiert werden, die es mehreren Computern erleichtert, gemeinsame Ressourcen wie Dateien, Fotos, Dokumente, Drucker und Geräte mit anderen Computern im selben Netzwerk gemeinsam zu nutzen.

Die Heimnetzgruppe ist nur in Windows 7, Windows 8 und Windows 10 verfügbar; Sie können keine Computer unter Windows Vista oder Windows XP mit der Heimnetzgruppe verbinden.

Obwohl Sie einer Heimnetzgruppe auf einem Windows RT 8.1-PC beitreten können, ist es nicht möglich, eine Heimnetzgruppe zu erstellen oder Inhalte für die Heimnetzgruppe freizugeben.

So richten Sie Ihre Heimnetzgruppe in Windows 10 ein

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine HomeGroup auf Ihrem Windows 10-Computer einzurichten.

1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf das Symbol Einstellungen.

>2. Klicken Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf das Symbol Netzwerk & Internet

>3. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm im linken Fensterbereich auf Status und dann im rechten Fensterbereich unter “Netzwerkeinstellungen ändern” auf die Option Heimnetzgruppe.

>4. Klicken Sie auf dem Bildschirm Stammgruppe auf die Schaltfläche Stammgruppe erstellen.

>5. Klicken Sie auf dem nächsten Informationsbildschirm auf Weiter.

6. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm mit Hilfe der Dropdown-Menüs aus, was Sie für Ihre Computer in der Stammgruppe freigeben möchten, und klicken Sie auf Weiter.

>Hinweis: Standardmäßig werden Bilder, Videos, Musik, Drucker und Geräte auf freigegeben gesetzt, während Dokumente nicht freigegeben werden.

7. Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie ein Passwort, das von Windows für Ihre HomeGroup erstellt wurde. Notieren Sie sich dieses Passwort, da es benötigt wird, um anderen Computern den Zugriff auf Dateien, Drucker und andere gemeinsame Netzwerkressourcen zu ermöglichen.

>8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertigstellen, um den Prozess der Einrichtung der Heimnetzgruppe in Windows 10 abzuschließen.

Wie man Computer in Windows 10 zur Stammgruppe hinzufügt

Nun, da Sie eine Heimnetzgruppe erstellt und ein Kennwort für die Heimnetzgruppe generiert haben Der nächste Schritt besteht darin, weitere Computer zu dieser Heimnetzgruppe hinzuzufügen.

1. Melden Sie sich an dem Computer an, den Sie zu Ihrer Stammgruppe hinzufügen möchten.

2. Gehen Sie zu Einstellungen> Netzwerk und Internet> Status> Stammgruppe.

3. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche Join Now (Jetzt beitreten).

>4. Klicken Sie auf dem nächsten Informationsbildschirm auf die Schaltfläche Next.

5. Verwenden Sie auf dem nächsten Bildschirm die Dropdown-Menüs, um Ordner, Drucker und Geräte auszuwählen, die Sie für Ihre Heimnetzgruppe freigeben möchten, und klicken Sie auf Weiter.

>6. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihr Kennwort für die Heimnetzgruppe ein und klicken Sie auf Weiter.

7. Klicken Sie auf Fertig stellen, um die Konfiguration abzuschließen.

Ausrüstung>

Sie können einen Computer jederzeit aus Ihrer Stammgruppe entfernen, indem Sie die folgenden Schritte befolgen

1. Gehen Sie zu Einstellungen> Netzwerk und Internet> Status> Stammgruppe.

2. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf den Link Stammgruppe verlassen….

>3. Klicken Sie im Pop-up-Fenster zur Bestätigung auf die Option Stammgruppe verlassen.

Das>

Bevor Sie das Kennwort für die Heimnetzgruppe ändern, vergewissern Sie sich, dass alle Computer der Heimnetzgruppe eingeschaltet sind (nicht schlafen oder im Ruhezustand)

1. Gehen Sie zu Einstellungen> Netzwerk und Internet> Status> Stammgruppe.

2. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Heimgruppen-Passwort ändern… Link

>3. Klicken Sie auf die Option Passwort ändern.

>4. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihr neues Kennwort für die Heimnetzgruppe ein, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Hinzufügen eines neuen Ordners zur Stammgruppe

Am einfachsten fügen Sie einen neuen Ordner zu Ihrer Heimnetzgruppe hinzu, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner klicken, Zugriff gewähren wählen und dann auf Heimnetzgruppenansicht klicken.

>Hinweis: Die Auswahl der Stammgruppen-Option (Anzeigen & Bearbeiten) ermöglicht es anderen, Ihre Dateien zu bearbeiten.

Sobald Sie einen Ordner in Ihrer Heimnetzgruppe freigegeben haben, können andere Computer in Ihrem Heimnetzwerk auf diesen freigegebenen Ordner zugreifen, indem sie den Datei-Explorer (Win+E) öffnen und im Seitenmenü unter Heimnetzgruppe auf den Computernamen klicken.

Wenn>

Stellen Sie sicher, dass nur der Computer, auf dem Sie die neue Heimnetzgruppe erstellen, geöffnet ist und dass alle anderen Computer und Geräte ausgeschaltet sind.

Stellen Sie als nächstes sicher, dass Ihr Computer das Internetprotokoll Version 6 (TCP/IPv6) verwenden kann.

Öffnen Sie Einstellungen> Netzwerk und Internet> Status> Adapteroptionen ändern.

Klicken>

Stellen>

Klicken>