Wie man den Fehler Err_Connection_Reset Chrome-Browser behebt

ERR_CONNECTION_RESET Ein Chrome-Fehler zeigt an, dass etwas auf Ihrem Computer, Netzwerk oder Browser einen Verbindungsabbruch und ein Zurücksetzen verursacht hat. Hier sind die Schritte zur Behebung des Fehlers bei der Wiederherstellung der ERR-Verbindung im Chrome-Browser auf einem Windows-Computer.

Err_Connection_Reset-Fehler>

In vielen Fällen kann der Fehler Err_Connection_Reset Error im Chrome-Browser durch Aktualisierung der Webseite, Neustart des Computers und Neustart des Routers/Modems behoben werden.

Wenn der Fehler jedoch nicht verschwindet, können Sie andere Methoden ausprobieren, wie unten angegeben.

1. den Computer und Modem/Router neu starten

Der erste Schritt wäre, Ihren Computer neu zu starten und die Webseite, auf die Sie zugreifen wollten, neu zu laden.

Wenn Sie weiterhin den Fehler Err_Connection_Reset Error erhalten, schalten Sie das Modem/Router aus und trennen Sie es vollständig von der Stromversorgung.

Warten Sie 60 Sekunden, schließen Sie den Router/Modem an die Stromversorgung an und starten Sie ihn neu.

2. den Browser-Cache leeren

Der nächste Schritt bestünde darin, den Browser-Cache und den Verlauf von Chrome zu löschen, indem Sie auf das 3-Punkt-Chrome-Menüsymbol> Weitere Tools> Browsing-Daten löschen klicken.

Wählen>Browsing History , Cookies und Cached Images , indem Sie auf die Schaltfläche Daten löschen klicken.

Nachdem>

3. Chrom durch die Firewall von Windows Defender zulassen

Manchmal kann die Windows Defender-Firewall Ihres Computers dazu führen, dass der Google Chrome-Browser blockiert wird. Stellen Sie also sicher, dass der Google Chrome-Browser nicht von der Firewall Ihres Computers blockiert wird.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start> Einstellungen> Update und Sicherheit.

Klicken>

Scrollen>

Markieren>

>Hinweis: Wenn Sie nicht im Administrator-Konto angemeldet sind, werden Sie aufgefordert, auf die Schaltfläche Einstellungen ändern zu klicken und Ihr Administrator-Passwort einzugeben.

4. Netzwerk-Fehlerbehebungs-Befehle ausführen

Die nächste Option wäre die Behebung von Netzwerkverbindungsproblemen auf Ihrem Computer durch Ausführen von Befehlen zur Fehlerbehebung im Netzwerk.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start> Eingabeaufforderung

Geben>

  1. netsh winsock zurücksetzen
  2. netsh int ip zurücksetzen
  3. ipconfig/Freigabe
  4. ipconfig /renew
  5. ipconfig /flushdns
  6. ipconfig /registerdns

Nachdem>

Starten Sie dann den Computer neu und prüfen Sie, ob Sie immer noch den Fehler ERR_CONNECTION_RESET im Chrome-Browser erhalten.

5. Proxy-Server deaktivieren

Eine weitere empfohlene Lösung zur Lösung von Netzwerkverbindungsproblemen auf einem Windows-Computer ist die Deaktivierung von Proxy-Servern.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start> Symbol Einstellungen> Netzwerk und Internet.

Klicken>

Blättern>

6. Den Chrome-Browser zurücksetzen

Err_Connection_Reset Der Fehler in Chrome kann auch durch Browsererweiterungen oder Änderungen der Browsereinstellungen verursacht werden. Dies lässt sich leicht durch einen Neustart des Chrome-Browsers beheben.

Klicken Sie im Menü Chrome> Einstellungen auf das 3-Punkte-Symbol.

Scrollen>

Scrollen>

Klicken>

Versuchen>

7. Das Antiviren-Programm vorübergehend deaktivieren

Wenn keine der oben genannten Methoden hilft, deaktivieren Sie vorübergehend das Antivirenprogramm Ihres Computers, um sicherzustellen, dass die Website oder der Chrome-Browser nicht durch das auf Ihrem Computer installierte Antivirenprogramm blockiert wird.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für das Antivirenprogramm in der Systemablage und klicken Sie auf Automatischen Schutz deaktivieren.

Wählen>

>Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie die kürzestmögliche Zeit wählen, um das Antiviren-Programm Ihres Computers zu deaktivieren

Versuchen Sie bei ausgeschaltetem Antivirenprogramm, die Website zu öffnen und zu sehen, ob Sie darauf zugreifen können, ohne Fehlermeldungen im Chrome-Browser zu finden.

Wenn die Website, auf die Sie zuzugreifen versuchen, zuverlässig ist, können Sie entweder den Zugriff auf die Website erlauben (wenn das Programm die Möglichkeit dazu hat) oder das Antivirenprogramm von Ihrem Computer entfernen und neu installieren.