Wie man den verwendeten Port repariert, bitte warten Sie auf den Fehler in Windows 10

Einige Benutzer haben berichtet, dass sie die Fehlermeldung “Port in use, please wait” gefunden haben, während sie versuchten, auf einem an ihren Computer angeschlossenen Drucker zu drucken. Hier sind die Schritte zur Korrektur des Fehlers Port in use in Windows 10.

Port>

Im Allgemeinen erscheint die Fehlermeldung “Port in use, please wait”, wenn Sie versuchen, auf einen Drucker zu drucken, der an den USB-Anschluss eines Computers angeschlossen ist.

Die Fehlermeldung verschwindet nicht, auch wenn Sie es erneut versuchen oder lange warten. Wenn Sie jedoch versuchen, drahtlos von einem iPhone oder Android-Telefon zu drucken, funktioniert derselbe Drucker einwandfrei.

Dadurch wird das Problem auf einen möglichen Kommunikationsfehler zwischen Ihrem Computer und dem Drucker reduziert. Lassen Sie uns also fortfahren und uns einige der Methoden zur Korrektur des Fehlers “Port in Use, Please wait” in Windows 10 ansehen.

1. den Computer und den Drucker neu starten

Wenn das Problem aufgrund eines kleinen Softwarefehlers auftritt, wird durch einen Neustart des Computers und des Druckers der Fehler “Port in Use” auf dem Computer behoben.

1. Schalten Sie den Drucker aus und trennen Sie ihn von Ihrem Computer.

2. Starten Sie den Computer neu.

3. Schalten Sie den Drucker ein und schließen Sie ihn an den Computer an

Nun schauen Sie, ob Sie von Ihrem Computer aus drucken können

2. Ausführen des Troubleshooters

Sie können sich auf die integrierte Fehlerbehebung in Windows 10 verlassen, um Druckprobleme auf Ihrem Computer zu finden und zu beheben.

1. Konfiguration öffnen> Klicken Sie auf Update und Sicherheit.

>2. Klicken Sie dann auf Fehlerbehebung> Drucker> Ausführen der Fehlerbehebung.

Warten>

3. Einstellung des richtigen Druckeranschlusses

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass der richtige Anschlusstyp für Ihren Drucker zugewiesen wurde.

1. Konfiguration öffnen> auf Geräte klicken.

>2. Klicken Sie dann auf Drucker & Scanner> Druckername> Verwalten.

>3. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf den Link Druckereigenschaften.

>4. Wechseln Sie auf dem Bildschirm Druckereigenschaften zur Registerkarte Anschlüsse und vergewissern Sie sich, dass der gewählte Druckeranschlusstyp mit dem aktuell verwendeten Anschluss übereinstimmt.

Wenn>

Wenn Sie sich nicht sicher sind, finden Sie im Benutzerhandbuch, das mit dem Drucker geliefert wurde, Anweisungen oder Hinweise zu dem vom Drucker benötigten oder unterstützten Anschlusstyp.

4. Aktualisierung des Druckertreibers

Druckerprobleme können auch durch Druckertreibersoftware verursacht werden, die mit der auf Ihrem Computer laufenden Version des Windows-Betriebssystems inkompatibel ist.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und dann auf Geräte-Manager.

>2. Druckereingabe erweitern> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Druckernamen und wählen Sie die Option Treiber aktualisieren.

5.>

Es ist möglich, dass der Fehler “Port in use, Please Wait” auf Ihrem Computer auf einen veralteten USB-Gerätetreiber zurückzuführen ist.

1. Öffnen Sie den Geräte-Manager> Universal Serial Bus Drivers Input erweitern> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den USB-Treiber mit dem Ausrufezeichen und klicken Sie im Kontextmenü auf Deinstallieren.

>2. Wiederholen Sie die obigen Schritte für weitere USB-Treiber mit Ausrufezeichen.

3. Starten Sie den Computer neu.

Sobald Ihr Computer neu gestartet wird, sollte Windows automatisch die entsprechenden Treiber für die USB-Anschlüsse Ihres Computers laden.