Wie man gelöschte Programme auf einem Mac wiederherstellt

Es kann passieren, dass Ihre Kinder oder andere Personen in Ihrem Haushalt versehentlich Anwendungen oder Programme von Ihrem Mac entfernen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie gelöschte Programme auf Ihrem Mac wiederherstellen können.

Wiederherstellung gelöschter Anwendungen oder Programme auf einem Mac

Falls Sie versehentlich ein Programm oder eine Anwendung von Ihrem Mac gelöscht haben, kann es sein, dass Sie den Prozess durchlaufen müssen, um das gelöschte Programm zu finden und neu zu installieren.

Glücklicherweise ist es sehr einfach, gelöschte Programme oder Programme auf Ihrem Mac wiederherzustellen. Hier sind zwei Methoden zur Wiederherstellung gelöschter Programme auf Ihrem Mac.

Gelöschte Mac-Programme aus dem Papierkorb wiederherstellen

Unmittelbar nachdem Sie ein Programm oder eine Anwendung gelöscht haben, wäre der erste Schritt, im Papierkorb Ihres Mac nachzusehen, ob Sie die gelöschte Anwendung dort finden können.

1. Klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol in der rechten Ecke des Docks Ihres Mac (siehe Bild unten)

Suchen Sie dann das Programm oder die Anwendung, die Sie gerade gelöscht haben, und Sie können das Programm sogar mit Hilfe der Suchleiste suchen.

3. Wenn Sie das Programm finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm und dann auf die Option Put back im Dropdown-Menü (siehe Bild unten)

4. Sie werden dann aufgefordert, Ihren Administrator-Benutzernamen und Ihr Passwort einzugeben, falls Sie noch nicht in Ihrem Administratorkonto eingeloggt sind.

5. Geben Sie Ihren Administrator-Benutzernamen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf OK, um die gelöschte Anwendung oder das gelöschte Programm auf Ihrem Mac wiederherzustellen.

Wenn Sie die Anwendung oder das Programm nicht im Mülleimer finden können, haben Sie höchstwahrscheinlich den Mülleimer geleert oder er hat sich selbst geleert. Dies bedeutet, dass das Programm/Anwendung dauerhaft von Ihrem Mac gelöscht wurde.

In diesem Fall müssen Sie in den App Store gehen, um das gelöschte Programm zu finden und es auf Ihrem Mac wiederherzustellen. Sie können das Programm jedoch nicht wiederherstellen, wenn Sie das Programm nicht ursprünglich aus dem App Store heruntergeladen haben.

Wenn dies der Fall ist, müssen Sie zu der Drittanbieter-Quelle gehen, von der Sie das Programm ursprünglich heruntergeladen haben, und prüfen, ob Sie das Programm herunterladen und auf Ihrem Mac neu installieren können.

Gelöschte Programme auf Mac aus dem App Store wiederherstellen

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um ein gelöschtes Programm aus dem App Store auf dem Mac wiederherzustellen.

1. Öffnen Sie den App Store auf Ihrem Mac

2. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Einkauf oben in der Menüleiste (siehe Bild unten)

3. Auf dem Bildschirm Gekauft sehen Sie eine Liste aller Programme, die Sie aus dem App Store auf Ihren Mac heruntergeladen haben.

4. Suchen Sie in der Liste der Programme das Programm, das Sie versehentlich auf Ihrem Mac gelöscht haben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Installieren neben dem Programm (siehe Abbildung unten).

5. Sie werden dann aufgefordert, Ihr Apple-ID-Passwort einzugeben, um das Programm auf Ihrem Mac neu zu installieren.