Wie man Programme auf einem Mac entfernt oder deinstalliert

Wenn Sie Programme und Spiele auf Ihren Mac heruntergeladen haben, die Sie nicht mehr verwenden, ist es am besten, diese zu löschen. Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Programme auf Ihrem Mac zu deinstallieren.

Entfernen oder Deinstallieren von Programmen auf einem Mac

Der Apple App Store hat Tonnen von Programmen und Spielen, und das kann jeden leicht dazu verleiten, viele Programme auf einen Mac zu laden.

Die meisten Menschen stellen jedoch schließlich fest, dass sie die Apps, die sie aus dem App-Store heruntergeladen hatten, nicht wirklich nutzen.

Hier sind also mehrere Möglichkeiten, unerwünschte Programme von Ihrem Mac zu entfernen. Sie können jede Methode verwenden, die Ihnen einfach erscheint und die auf Sie anwendbar ist.

Deinstallieren von Programmen auf Mac über Launchpad

Eine einfache Möglichkeit, Programme auf einem Mac zu deinstallieren, besteht darin, zum Launchpad Ihres Macs zu gehen.

1. Klicken Sie auf das Launchpad-Symbol im Dock Ihres Mac.

2. Halten Sie auf dem nächsten Bildschirm die Optionstaste auf Ihrer Mac-Tastatur gedrückt, und Sie finden alle Programme, die sich auf dem Startbildschirm bewegen.

Klicken Sie auf das Symbol X in der linken oberen Ecke der Anwendung, die Sie entfernen möchten (siehe Abbildung unten).

3. Klicken Sie im Bestätigungs-Popup-Fenster auf die Schaltfläche Löschen, um das Löschen zu bestätigen.

Wenn Sie das Symbol X neben dem Programm, das Sie löschen möchten, nicht sehen, bedeutet dies, dass dieses bestimmte Programm mit Ihrem Mac vorinstalliert war und nicht gelöscht werden kann.

Der Grund, warum bestimmte Programme auf einem Mac nicht aus dem System entfernt werden können, ist die Aufrechterhaltung des ordnungsgemäßen Funktionierens Ihres Geräts und der Schutz des gesamten Benutzererlebnisses, das Apple seinen Benutzern bieten möchte.

2. Deinstallieren von Programmen auf Mac aus dem Ordner Programme

Alle Anwendungen, die Sie aus dem App Store heruntergeladen haben, sind im Anwendungsordner verfügbar und können einfach gelöscht werden.

1. Klicken Sie auf das Finder-Symbol, das sich im Dock Ihres Mac befindet.

2. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm im linken Fensterbereich auf Anwendungen. Klicken Sie im rechten Fensterbereich mit der rechten Maustaste auf die Anwendung, die Sie löschen möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf die Option In den Papierkorb verschieben.

3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Administrator-Passwort in das Pop-up-Fenster ein und die Anwendung wird in den Papierkorb Ihres Mac verschoben.

Hinweis: Sie können die Anwendung auch in den Papierkorb ziehen.

Nachdem Sie die Anwendung in den Papierkorb verschoben haben, können Sie die Anwendung sofort aus dem Papierkorb löschen, oder die Anwendung wird gelöscht, wenn Sie den Papierkorb leeren.

3. Deinstallation von Programmen auf einem Mac mit der Spotlight-Suche

Wenn das Programm, das Sie deinstallieren möchten, schwer zu finden ist, können Sie die Spotlight-Suche verwenden, um das Programm zu finden und von Ihrem Mac zu entfernen.

1. Klicken Sie auf das Symbol Suchen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

2. Geben Sie im Spotlight-Suchfenster den Namen der Anwendung ein, die Sie entfernen möchten.

3. Sobald das Programm in den Suchergebnissen erscheint, drücken und halten Sie die Befehlstaste auf Ihrer Mac-Tastatur und doppelklicken Sie auf das Programm, das in den Suchergebnissen erscheint.

4. Ein Doppelklick auf die Anwendung führt Sie sofort zu Ihrem aktuellen Standort. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und klicken Sie auf In den Papierkorb verschieben.

Das Programm wird deinstalliert und in den Papierkorb auf Ihrem Mac verschoben.

4. Deinstallieren Sie Anwendungen aus dem Download-Ordner

Wenn Sie das Programm aus dem Internet heruntergeladen haben, können Sie es entfernen, indem Sie zum Ordner Downloads auf Ihrem Mac gehen.

1. Klicken Sie auf das Finder-Symbol im Dock Ihres Mac.

2. Klicken Sie dann im linken Fensterbereich auf Downloads. Klicken Sie im rechten Fensterbereich mit der rechten Maustaste auf die Anwendung, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf die Option In den Papierkorb verschieben.

Das ausgewählte Programm wird sofort in den Papierkorb auf Ihrem Mac verschoben.