Wie man sich beim Router auf einem Mac anmeldet

Sobald Sie die IP-Adresse des Routers kennen, können Sie sich bei Ihrem Router anmelden und die erforderlichen Änderungen vornehmen. Hier sind die Schritte für die Anmeldung beim Router auf Mac  

Einloggen in den Router auf einem Mac

Die meisten Menschen möchten sich bei Route anmelden, um die Sicherheitseinstellungen des Routers zu ändern, die Router-Software zu aktualisieren oder die Kindersicherung zu konfigurieren.

Wie oben erwähnt, besteht der erste Schritt darin, die IP-Adresse des Routers zu ermitteln, und dies ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die Login-Seite des Routers.

Die meisten Router-Hersteller verwenden 192.168.0.1 oder 192.168.1.1 als Standard-IP-Adresse des Routers und stellen diese Informationen auf ihren Websites, in ihren Bedienungsanleitungen und auch auf dem Aufkleber auf der Rückseite des Routers zur Verfügung.

Sie können die oben genannten Schriftarten jedoch nicht verwenden, wenn die Standard-IP-Adresse des Routers von Ihrem Internetdienstanbieter oder von jemandem, der Zugang zu Ihrem Router hat, geändert wurde.

Glücklicherweise ist es auf einem Mac sehr einfach, die IP-Adresse des Routers zu finden und sich beim Router anzumelden.

Suche nach der IP-Adresse des Routers auf einem Mac

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die IP-Adresse des Routers auf Ihrem Mac zu finden.

1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf das Netzwerk-Symbol.

2. Klicken Sie auf dem Bildschirm Netzwerk auf die Option WiFi oder Ethernet (je nachdem, wie Ihr Mac mit dem Internet verbunden ist) und Sie sehen die IP-Adresse des Routers.

Notieren oder kopieren Sie die IP-Adresse des Routers, da Sie diese Information im nächsten Schritt benötigen.

2 Anmeldung am Router auf dem Mac

Sobald Sie die IP-Adresse Ihres Routers gefunden haben, können Sie sich mit den folgenden Schritten bei Ihrem Router auf einem Mac anmelden.

1. Öffnen Sie den Safari- oder Chrome-Browser auf Ihrem Mac.

2. Geben Sie die IP-Adresse des Routers in die Adressleiste des Browsers ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Hinweis: Vor der IP-Adresse steht kein http://.

3. Geben Sie auf dem Anmeldebildschirm des Routers den Benutzernamen und das Passwort ein, um sich am Router anzumelden.

Sofern Sie den Standardbenutzernamen und das Standardpasswort nicht geändert haben, lautet der Benutzername auf den meisten Routern Admin und das Passwort lautet Password oder es ist leer.

Hinweis: Auf der Website des Router-Herstellers finden Sie den richtigen Benutzernamen und das richtige Passwort für Ihren Router.

Was, wenn Sie sich nicht bei Ihrem Router anmelden können

?

Wenn Sie sich nicht mit dem Standardpasswort bei Ihrem Router anmelden können, hat wahrscheinlich Ihr Internetdienstanbieter oder jemand, der Zugang zu Ihrem Router hat, das Anmeldepasswort Ihres Routers geändert.

In diesem Fall können Sie auf Ihren Router zugreifen, indem Sie den Router über die Schaltfläche Reset oder Reset Hole auf der Rückseite des Routers auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Sobald der Router auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt wurde, können Sie sich mit der Standard-IP-Adresse, dem Benutzernamen und dem Kennwort, wie vom Hersteller Ihres Routers bereitgestellt, am Mac beim Router anmelden.

Nach der Anmeldung am Router haben Sie vollen Zugriff auf Ihre Einstellungen und können die Sicherheitseinstellungen des Routers, das Passwort des Routers und andere Konfigurationen ändern.