Wie Sie die Fokussierhilfe in Windows 10 aktivieren und verwenden

Die Fokus-Assistenzfunktion von Windows 10 kann Ihnen helfen, Ihre Ablenkung frei zu halten, indem sie Benachrichtigungen und Warnungen auf Ihrem Computer für einen bestimmten Zeitraum blockiert. Lassen Sie uns also einen Blick darauf werfen, wie Sie Focus Assist in Windows 10 aktivieren und verwenden können.

Aktivieren>

Die meisten von uns tendieren dazu, durch soziale Medien, Nachrichten und Benachrichtigungen auf unseren Computern abgelenkt zu werden, und am Ende verlieren wir durch diese Ablenkungen während unserer Arbeitszeit eine Menge produktiver Zeit.

Eine Lösung für dieses Problem besteht darin, zu verhindern, dass solche Ablenkungen während der Arbeitszeit auf Sie zukommen, indem Sie die Funktion Fokus-Assistent verwenden, wie sie in Windows 10 zur Verfügung steht.

Die auf Ihrem Computer verfügbare Fokus-Assistenzfunktion ist anpassbar und ermöglicht es Ihnen, alle Ablenkungen für einen bestimmten Zeitraum zu blockieren oder Benachrichtigungen von der Familie oder bestimmten Anwendungen oder Kontakten während Ihrer Arbeitszeit zuzulassen.

Sobald die Fokus-Support-Phase abgeschlossen ist, können Sie eine Zusammenfassung der Benachrichtigungen und Warnungen einsehen, die während der Fokus-Phase auf Ihrem Computer eingegangen sind.

Aktivieren Sie den Fokus-Assistenten in Windows 10

Sie können den Fokus-Assistenten über das Aktionszentrum des Windows-Computers aktivieren oder über Einstellungen den Fokus-Assistenten auf Ihrem Computer aktivieren, deaktivieren und den Fokus-Assistenten-Zeitraum einstellen.

1. Öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf das Symbol System.

>2. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Fokus-Assistent und wählen Sie die Option Nur Priorität, um den Fokus-Assistenten auf Ihrem Computer zu aktivieren.

Die>

Wenn Sie die Option AUS wählen, wird der Fokus-Assistent deaktiviert und Sie sehen alle Nachrichten und Anwendungsbenachrichtigungen auf Ihrem Computer.

Wie man den Unterstützungszeitraum für den Schwerpunkt in Windows 10 festlegt

Nachdem Sie den Fokus-Assistenten auf Ihrem Computer aktiviert haben, müssen Sie im nächsten Schritt den Zeitraum festlegen, in dem die Funktion Fokus-Assistent auf Ihrem Computer aktiviert sein soll.

1. Um den Zeitraum der Fokus-Unterstützung zu konfigurieren, öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf das System-Symbol.

>2. Klicken Sie auf dem Bildschirm System auf Fokussierhilfe> scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Option Während dieser Momente, die sich im Abschnitt “Automatische Regeln” befindet.

>3. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Startzeit und legen Sie die Startzeit für den Zeitraum der Fokusunterstützung fest. Klicken Sie dann auf Endzeit und stellen Sie die Endzeit für den Zeitraum des Fokus-Assistenten ein.

Auf>

Wie man die Prioritätenliste der Focus Assist festlegt

Mit der Windows 10-Funktion Fokus-Assistent können Sie eine Prioritätenliste einrichten, um Anrufe, Benachrichtigungen und Warnungen von bestimmten Anwendungen oder Personen auf Ihrer Prioritätenliste zuzulassen.

Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie die Prioritätenliste des Fokus-Assistenten anpassen:

  1. Benachrichtigungen über verpasste Anrufe, Texte und Nachrichten anzeigen
  2. Benachrichtigungen über ausgewählte Anwendungen anzeigen
  3. Benachrichtigungen über Nachrichten von Verwandten oder ausgewählten Personen anzeigen

Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Einstellung jeder der oben genannten Optionen während der Zeit des Fokus-Assistenten.

1. während des Fokus-Assistenten Benachrichtigungen über verpasste Anrufe, Texte und Nachrichten anzeigen

Die Fokus-Assistenzfunktion in Windows 10 ermöglicht es Ihnen, auf Ihrem Computer zu sehen, ob jemand angerufen oder eine Textnachricht an Ihr Mobiltelefon gesendet hat, während Sie mit der Arbeit am Computer beschäftigt sind.

Um Benachrichtigungen über verpasste Anrufe, Texte und empfangene Nachrichten auf Ihrem Mobilgerät anzuzeigen, gehen Sie zum Bildschirm Fokusunterstützung und klicken Sie auf den Link Prioritätenliste anpassen.

Auf>

Diese>

Benachrichtigungen zu ausgewählten Anträgen während der Fokus-Unterstützungsperiode anzeigen

Eine weitere Option, die in Focus Assist zur Verfügung steht, besteht darin, Benachrichtigungen aus Ihren bevorzugten Anwendungen zuzulassen, während Sie mit der Arbeit an Ihrem Computer beschäftigt sind.

Wenn Sie zum Beispiel eine wichtige E-Mail erwarten, können Sie die Mail-Anwendung zur Prioritätsliste hinzufügen und die an Ihr E-Mail-Konto gesendeten E-Mails überwachen.

Um diese Option zu konfigurieren, gehen Sie zum Bildschirm für die Fokusunterstützung und klicken Sie auf den Link Passen Sie Ihre Prioritätenliste an. Scrollen Sie auf dem nächsten Bildschirm nach unten zum Abschnitt Apps und klicken Sie auf die Schaltfläche Add an App.

Klicken>

Hinweis: Sie können nur Microsoft Store-Programme zur Liste der erlaubten Anwendungen hinzufügen

3. die Anzeige von Nachrichtenbenachrichtigungen ausgewählter Personen während der Fokus-Hilfsperiode

Sie können die meisten Ablenkungen während der Fokus-Assistenz-Phase vermeiden und trotzdem mit Ihrer Familie und wichtigen anderen Personen in Verbindung bleiben, indem Sie Personen zu Ihrer Prioritätenliste hinzufügen.

Um Personen zur Prioritätsliste der Fokus-Hilfe hinzuzufügen, gehen Sie zum Bildschirm Fokus-Hilfe und klicken Sie auf den Link Passen Sie Ihre Prioritätenliste an. Auf dem nächsten Bildschirm scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Personen und klicken Sie auf die Schaltfläche Kontakte hinzufügen.

Klicken>

Sobald>

Andere Regeln zur automatischen Fokusunterstützung

Neben der Möglichkeit, den Fokusunterstützungszeitraum einzustellen, bietet der Abschnitt Automatische Regeln auf dem Bildschirm Fokusunterstützung weitere Optionen, die Sie in der Abbildung unten sehen können.

>Wenn ich meinen Bildschirm dupliziere : Wenn Sie diese Option wählen, wird der Fokus-Assistent auf Ihrem Computer automatisch aktiviert, solange er Ihren Computerbildschirm spiegelt.

Auf diese Weise können Sie verhindern, dass während einer Präsentation Benachrichtigungen auf Ihrem Computerbildschirm erscheinen, indem Sie Ihren Computerbildschirm durch einen Projektor spiegeln.

Wenn ich ein Spiel spiele : Aktiviert automatisch den Fokus-Assistenten, wenn Sie im Vollbildmodus spielen.

Am Ende sehen Sie die Option, eine Zusammenfassung dessen zu erhalten, was während des Fokus-Support-Zeitraums verloren ging. Sie können diese Zusammenfassung erhalten, indem Sie auf das Symbol für die Fokus-Support-Benachrichtigung klicken, das Sie im Benachrichtigungsbereich Ihres Computers sehen.