Wie Sie die von WhatsApp auf dem iPhone verwendeten mobilen Daten reduzieren

Wenn Sie Mobilfunkdaten für WhatsApp-Anrufe, -Chats und -Videos verwenden, sind hier die Schritte zur Reduzierung der von WhatsApp auf Ihrem iPhone verwendeten Mobilfunkdaten aufgeführt.

Reduzierung der von WhatsApp auf dem iPhone verwendeten mobilen Daten

Belässt man es bei den Standardeinstellungen, kann WhatsApp am Ende viel Geld für den Datenverbrauch aus Ihrem mobilen Datenplan kosten.

Die Kosten aufgrund der von WhatsApp verwendeten Mobilfunkdaten können erheblich sein, wenn Ihr iPhone so konfiguriert ist, dass es Bilder und Videos von WhatsApp über das Mobilfunknetz herunterlädt.

Glücklicherweise ist es einfach, die von WhatsApp auf Ihrem iPhone verwendeten Mobilfunkdaten zu überwachen und Maßnahmen zu ergreifen, um die Nutzung von WhatsApp von Mobilfunkdaten auf Ihrem iPhone zu reduzieren oder sogar ganz zu unterbinden.

Reduzierung der mobilen Datennutzung für WhatsApp-Anrufe auf dem iPhone

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die während WhatsApp-Anrufen auf Ihrem iPhone verwendeten mobilen oder zellularen Daten zu reduzieren.

1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone.

2. Tippen Sie dann auf die Option Einstellungen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

3. Tippen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf die Option Daten und Speichernutzung.

4. Scrollen Sie im Bildschirm «Daten und Speicherung» nach unten zum Abschnitt «Aufruf-Einstellungen» und aktivieren Sie die Option «Reduzierter Datenverbrauch», indem Sie den Schieberegler auf die Position ON schieben.

Danach werden Sie feststellen, dass Ihr iPhone für WhatsApp-Aufrufe im Vergleich zu seiner vorherigen Datennutzung weniger Daten verwendet.

Hinweis: Selbst bei niedrigen Einstellungen für die Datennutzung werden Sie keine großen Unterschiede in der Anrufqualität feststellen.

Deaktivieren der Verwendung mobiler Daten für WhatsApp-Bilder und -Videos

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, lieben es die Menschen, Videos und Bilder auf WhatsApp weiterzugeben. Stellen Sie also sicher, dass all diese hochauflösenden Bilder und Videos nicht Ihre teuren Handy-Daten verwenden, während Sie sie auf Ihr iPhone herunterladen.

1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone.

2. Tippen Sie dann auf die Option Einstellungen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

3. Tippen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf die Option Daten und Speichernutzung.

4. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf die Option Bilder im Abschnitt «Automatischer Medien-Download».

5. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf die WiFi-Option, um den Download von WhatsApp-Bildern auf ein WiFi-Netzwerk zu beschränken (siehe Bild unten)

Kehren Sie dann zum Bildschirm Datennutzung und -speicherung zurück und tippen Sie auf die Option Video im Abschnitt Automatisches Herunterladen von Medien.

7. Tippen Sie auf dem Bildschirm Videos auf die Option WiFi, um den Download von WhatsApp Videos nur über ein WiFi-Netzwerk einzuschränken.

8. In ähnlicher Weise können Sie auch Dokumente und Audiodateien so einrichten, dass sie nur heruntergeladen werden, während Ihr iPhone mit WiFi verbunden ist.

WhatsApp Chat-Backup mit Mobilfunkdaten deaktivieren

Mit WhatsApp können Sie Ihre iCloud-Konversationen sichern. Mit dieser Funktion von WhatsApp können Sie alle Ihre Nachrichten schnell wiederherstellen, falls sich Ihr iPhone ändert.

Die Sicherung von WhatsApp Chats mit Hilfe von Handydaten kostet Sie jedoch Geld. Daher können Sie mit den folgenden Schritten verhindern, dass WhatsApp Mobilfunkdaten für Ihre regulären iCloud-Backups verwendet.

1. Tippen Sie auf dem Home-Bildschirm Ihres iPhone auf Einstellungen.

2. Tippen Sie im Bildschirm Einstellungen auf iCloud.

3. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf iCloud Unit.

4. Scrollen Sie auf der iCloud-Anzeige nach unten und deaktivieren Sie die Option Zelluläre Daten verwenden (siehe Abbildung unten).

Nach dieser Einrichtung sichert WhatsApp Ihre Daten nur dann in der iCloud, wenn Ihr iPhone mit einem WiFi-Netzwerk verbunden ist, anstatt teure mobile Daten für Ihre regelmäßigen iCloud-Backups zu verbrauchen.

Überwachung mobiler Daten, die von WhatsApp auf dem iPhone verwendet werden

Wenn Sie WhatsApp über das Mobilfunknetz verwenden möchten, um Anrufe zu tätigen und Textnachrichten zu senden, wird dringend empfohlen, die von WhatsApp auf Ihrem iPhone verwendeten Mobilfunkdaten genau zu überwachen.

1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone.

2. Tippen Sie dann auf die Option Einstellungen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

3. Tippen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen auf die Option Datennutzung und -speicherung.

4 . Tippen Sie auf dem Bildschirm Daten und Nutzung auf die Option Netzwerknutzung (siehe Bild unten)

5. Auf dem nächsten Bildschirm erhalten Sie Informationen über die Menge der von WhatsApp auf Ihrem iPhone verwendeten mobilen Daten.

Wie Sie in der obigen Abbildung sehen können, können Sie den Bildschirm für die Netzwerknutzung zurücksetzen, indem Sie auf die Option Statistik zurücksetzen klicken. Sie können diese Rücksetzung so durchführen, dass sie genau Ihrem Abrechnungszyklus entspricht.

Verwandtes

  1. WhatsApp auf einem PC ohne Mobiltelefon verwenden