Wie Sie Fotos von Ihrer Kamera auf Ihr iPhone oder iPad übertragen

Es ist einfach, Fotos von einer DSLR- oder anderen Digitalkamera auf Ihr iPhone zu übertragen. Hier sind drei verschiedene Methoden zur Übertragung von Fotos von Ihrer Kamera auf Ihr iPhone oder iPad.

Kamera-Fotos auf iPhone oder iPad oder iPhone übertragen

Während das iPhone über eine beeindruckende Kamera verfügt, gibt es Benutzer, die es vorziehen, Bilder mit einer professionellen Digitalkamera aufzunehmen und sie dann auf einem iPad oder iPhone zu bearbeiten.

Die Verwendung von iPhone oder iPad zur Bearbeitung von Fotos hat den Vorteil, dass neben der nativen Fotoanwendung, die auf iPhone und iPad zur Verfügung steht, auch mehrere Fotobearbeitungsprogramme zur Verfügung stehen.

Die Methode zur Übertragung von Fotos von der Kamera auf das iPhone oder iPad hängt von der Art des von der Kamera verwendeten Speichers ab und davon, ob die Kamera mit einer Fotoübertragungsanwendung ausgestattet ist oder nicht.

Sobald die Fotos importiert wurden, finden Sie sie alle im Importalbum in der Anwendung «Fotos» auf Ihrem iPhone.

1. mit dem SD-Kartenleser Fotos von der Kamera auf das iPhone übertragen

Die bevorzugte Methode zur Übertragung von Fotos von der Kamera auf das iPhone ist die Verwendung von «Lightning to SD Card Reader» und der iOS Photos-Anwendung zur Übertragung von Fotos von der Kamera auf das iPhone.

1. Entnehmen Sie die SD-Karte aus Ihrer Kamera und legen Sie sie in das SD-Kartenlesegerät End of Lightning Reader ein.

2. Verbinden Sie das Blitz-Ende des Blitzes mit dem SD-Kartenleser Ihres iPhones (siehe Abbildung oben).

3. Öffnen Sie die Foto-App auf Ihrem iPhone (falls sie sich nicht automatisch öffnet)

4. Wenn Sie sich in der Foto-Anwendung befinden, tippen Sie auf die Registerkarte Import im unteren Menü und dann auf die Option Alle importieren in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Hinweis: Sie können bestimmte Fotos auch manuell auswählen, indem Sie sie einzeln antippen und auf die Option Importieren tippen.

5. Nachdem Sie die Fotos importiert haben, werden Sie gefragt, ob Sie die Fotos nach der Übertragung auf der SD-Karte behalten oder löschen möchten.

Tippen Sie auf Speichern, wenn Sie die Bilder auf der SD-Karte verfügbar machen möchten. Tippen Sie auf Löschen, wenn Sie die SD-Karte leeren möchten.

2. über WiFi Fotos von der Kamera auf das iPhone übertragen

Wenn Ihre Digitalkamera mit einer Anwendung zur Fotoübertragung (wie z.B. Canon Camera Connect) ausgestattet ist, können Sie die folgenden Schritte verwenden, um Fotos von Ihrer Kamera auf Ihr iPhone zu übertragen.

1. Öffnen Sie das Menü Ihrer Kamera und aktivieren Sie WiFi.

2. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone> tippen Sie auf WiFi.

3. Verbinden Sie sich auf dem nächsten Bildschirm mit dem WiFi-Netzwerk der Kamera, die von Ihrer Digitalkamera übertragen wird.

Hinweis: In den meisten Fällen ist der WiFi-Netzwerkname der Kamera derselbe wie die Modellnummer Ihrer Kamera (50d, 70d oder ähnlich)

4. Öffnen Sie auf Ihrer Kamera die Camera connect App (für Canon-Kameras) oder die auf Ihrer Kamera markierte Anwendung, mit der Sie Fotos übertragen können.

5. Sobald die Kamera-App geöffnet ist, tippen Sie auf die Option, Fotos von der Kamera auf das Telefon zu übertragen.

Die Übertragung von Fotos über WiFi hat den Vorteil, dass keine Kabel oder Drähte benötigt werden. Diese Methode eignet sich jedoch nicht für die Übertragung einer großen Anzahl von Fotos.

Übertragen von Fotos von der Kamera auf das iPhone mit dem Adapter Blitz auf USB

Wenn Ihre Kamera über einen eigenen eingebauten Speicher verfügt und keine SD-Karte verwendet, benötigen Sie für die Übertragung von Fotos einen Kameraadapter Blitz auf USB.

1. Schließen Sie ein USB-Kabel an Ihre Kamera an und verbinden Sie das andere Ende mit dem Adapter Blitz Ende zu USB-Kamera

2. Verbinden Sie das Blitz-Ende des Blitzes mit dem USB-Kameraadapter Ihres iPhones.

3. Schalten Sie die Kamera ein und vergewissern Sie sich, dass sie sich im Übertragungsmodus befindet.

4. Öffnen Sie die Foto-App auf Ihrem iPhone (falls sie sich nicht automatisch öffnet)

5. Tippen Sie in der Fotoanwendung auf die Registerkarte Import im unteren Menü und dann auf die Option Alle importieren in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Hinweis: Wenn Sie nur ausgewählte Fotos importieren möchten, tippen Sie auf die einzelnen Fotos, die Sie übertragen möchten, und dann auf Importieren.

6. Wenn der Import abgeschlossen ist, sehen Sie die Option, die übertragenen Fotos auf Ihrer Kamera zu behalten oder zu löschen.

2. Tippen Sie je nach Ihren Anforderungen auf die Option Löschen oder Behalten.

Ich kann die Registerkarte Import auf dem iPhone nicht finden

Wenn Sie die Registerkarte Import in der Photos App auf dem iPhone oder iPad nicht sehen

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Digitalkamera eingeschaltet und der Fotoexportmodus ausgewählt ist.
  2. Starten Sie Ihr iPhone oder iPad neu
  3. Trennen Sie die Digitalkamera vom Adapter und schließen Sie sie nach 60 Sekunden wieder an
  4. Trennen Sie den Adapter vom iPhone und schließen Sie ihn nach 60 Sekunden wieder an

Einer der obigen Schritte sollte die Registerkarte «Importieren» der Anwendung «Fotos» Ihres iPhone zurückgeben.

Verwandtes

  • Wie man Fotos mit Apple Watch synchronisiert
  • Ausblenden und Einblenden von iPhone Fotos in iOS 9