Wie Sie sich auf dem Mac ohne Eingabe Ihres Passworts anmelden

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Mac so konfigurieren, dass die Anmeldung ohne Eingabe eines Passworts möglich ist. Auf diese Weise können Sie jederzeit sofort mit der Arbeit auf Ihrem Mac beginnen, ohne sich jedes Mal mit einem Passwort anmelden zu müssen.

Anmelden am Mac ohne Eingabe des Passworts

Obwohl es möglich ist, einen Mac so zu konfigurieren, dass der direkte Zugriff ohne Anmeldekennwort möglich ist, sollten Sie sich bewusst sein, dass diese Konfiguration nicht empfohlen wird, wenn Sie sensible Dateien oder Daten auf Ihrem Mac haben.

Es kann jedoch in den folgenden Situationen nützlich sein, einen Mac so zu konfigurieren, dass der automatische Zugriff ohne Eingabe eines Anmeldekennworts möglich ist

1. Sie haben einen normalen Mac, der von allen Mitgliedern Ihres Haushalts benutzt wird.

Sie leben allein und möchten die Bequemlichkeit haben, Ihren Mac sofort benutzen zu können, ohne den Anmeldeprozess durchlaufen zu müssen.

3. Sie haben einen Mac, der in erster Linie für die Nutzung durch Ihre Kinder bestimmt ist.

Ihr Mac befindet sich hauptsächlich bei Ihnen zu Hause, und es spielt keine Rolle, ob jemand in Ihrer Wohnung Zugang zu Ihren Dateien hat.

In all diesen Fällen kann es richtig sein, Ihren Mac so einzurichten, dass er eingeschaltet wird und sofortigen Zugriff erlaubt, ohne dass Sie sich ständig einloggen müssen.

Konfigurieren Sie Ihren Mac so, dass er sich ohne Eingabe Ihres Passworts anmeldet

1. Klicken Sie auf das Apple-Logo in der oberen Menüleiste Ihres Mac und dann im Dropdown-Menü auf Systemeinstellungen …..

2. Klicken Sie auf dem Bildschirm Systemeinstellungen auf die Option Benutzer und Gruppen.

3. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm (Benutzer & Gruppe) auf das Schlosssymbol in der linken unteren Ecke des Fensters.

4. Geben Sie dann den Namen und das Kennwort des Administrators ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche Freischalten.

5. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Anmeldeoptionen in der unteren linken Ecke des Fensters Benutzer und Gruppen.

Klicken Sie als Nächstes auf das Optionsfeld Automatische Anmeldung und wählen Sie dann das Benutzerkonto aus, das Ihr Mac für die automatische Anmeldung beim Einschalten zulassen soll (siehe Abbildung unten)

7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Passwort für das Konto ein, das Sie für die automatische Anmeldung gewählt haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

8. Werfen Sie als nächstes einen Blick auf den Eintrag Automatisches Login auf dem Bildschirm Benutzer & Gruppe, der den Namen des Kontos anzeigen sollte, das Sie eingerichtet haben oder dem Sie erlaubt haben, sich automatisch bei Ihrem Mac anzumelden (siehe Bild unten)

Obwohl Sie sich mit der automatischen Anmeldefunktion automatisch anmelden können, wenn Ihr Mac eingeschaltet wird, werden Sie nicht automatisch wieder angemeldet, wenn Sie Ihr Benutzerkonto schließen oder zu einem anderen Benutzerkonto wechseln.

Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie sich von Ihrem Benutzerkonto abmelden oder zu einem anderen Benutzerkonto wechseln, aufgefordert werden, Ihr Login-Passwort einzugeben. Die andere Möglichkeit in einem solchen Fall besteht darin, Ihren Mac neu zu starten, so dass Sie sich automatisch wieder einloggen können, ohne dass Sie ein Passwort eingeben müssen.

Falls die automatische Anmeldung nicht funktioniert

Wenn Sie Probleme haben, die automatische Anmeldung auf Ihrem Mac einzurichten, haben Sie wahrscheinlich die FileVault-Option für dieses Konto aktiviert, oder dieses bestimmte Konto wurde für die Anmeldung mit einem iCloud-Konto eingerichtet.

Die Lösung in diesem Fall ist die Deaktivierung von FileVault durch Zugriff auf Systemeinstellungen> Sicherheit & Datenschutz> FileVault.

Wenn das Konto so konfiguriert wurde, dass es sich mit einem iCloud-Konto anmeldet, können Sie das Konto so ändern, dass es sich mit einem manuellen Passwort anmeldet, indem Sie zu Systemeinstellungen> Benutzer & Gruppen> Passwort ändern gehen.

Nachdem Sie die für Sie zutreffenden Änderungen vorgenommen haben, sollten Sie keine Probleme haben, Ihren Mac so einzurichten, dass Sie sich anmelden können, ohne ein Passwort eingeben zu müssen.