Wie Sie WiFi-Netzwerke in Windows 10 ausblenden oder blockieren

Wenn Ihr Nachbar ein offenes WiFi-Netzwerk ohne Jugendschutz oder ein WiFi-Netzwerk mit einem ungeeigneten Namen hat, können Sie WiFi-Netzwerke in Windows 10 mithilfe des Eingabeaufforderungsfensters blockieren.

Ausblenden>

Wenn Sie sich in einer Wohnung oder in einem Bereich aufhalten, in dem sich andere WiFi-Router in Reichweite Ihres Computers befinden, sehen Sie bei jedem Zugriff auf Ihren Computer und auch dann, wenn Sie auf die Schaltfläche Netzwerk in der Taskleiste klicken, viele unbekannte WiFi-Netzwerke.

Obwohl Ihr Standard-Computer nur eine Verbindung zu seinem eigenen WiFi-Netzwerk herstellt, besteht immer die Möglichkeit, dass die Kinder oder jemand in Ihrem Haus eine Verbindung zu einem ungeschützten Netzwerk Ihres Nachbarn herstellt.

Je nach Fall können Sie alle unbekannten WiFi-Netzwerke auf Ihrem Computer blockieren, ein einzelnes WiFi-Netzwerk mit einem unangemessenen Namen blockieren oder bestimmte offene WiFi-Netzwerke sperren.

1. das WiFi-Netzwerk in Windows 10 blockieren

Um das WiFi-Netzwerk auf Ihrem Computer zu blockieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und dann auf die Option Eingabeaufforderung (Admin).

Geben>

Stellen>

Sobald der Befehl ausgeführt wird, sehen Sie “Filter wurde dem System erfolgreich hinzugefügt” und das WiFi-Netzwerk wird für die Anzeige auf Ihrem Computer gesperrt.

Sie können den obigen Befehl wiederholen, falls es noch andere WiFi-Netzwerke gibt, die Sie daran hindern möchten, auf Ihrem Computer zu erscheinen.

Hinweis: Der obige Befehl blockiert WiFi-Netzwerke auf der Grundlage des “Netzwerknamens”. Wenn Ihr Nachbar den Namen Ihres WiFi-Netzwerks ändert, wird der neue Name auf Ihrem Computer angezeigt.

2. Freischaltung des WiFi-Netzwerks unter Windows 10

Sie können die Blockierung von WiFi-Netzwerken auf Ihrem Computer jederzeit aufheben, indem Sie netsh wlan delete filter permission=block ss networktype=infrastructure

ausführen.

Stellen>

3. Blockieren Sie alle unbekannten WiFi-Netzwerke in Windows 10

Anstatt den Prozess des Ausblendens einzelner WiFi-Netzwerke zu durchlaufen, können Sie Ihr WiFi-Netzwerk einfach der Zulässigkeitsliste hinzufügen und alle anderen unbekannten WiFi-Netzwerke blockieren.

Das bedeutet, dass nur Ihr WiFi-Netzwerk oder genehmigte WiFi-Netzwerke auf Ihrem Computer arbeiten können und alle anderen WiFi-Netzwerke blockiert werden.

Erste weiße Liste Ihres eigenen WiFi-Netzes mit netsh wlan add filter permission=allow ss networktype=infrastrukture

Stellen>

Sie können den obigen Befehl wiederholen, falls Sie weitere WiFi-Netzwerke haben, die Sie der Zulassen-Liste oder der Whitelist hinzufügen möchten.

Nachdem Sie Ihr eigenes WiFi-Netzwerk zur Sicherheitsliste hinzugefügt haben, besteht der nächste Schritt darin, alle anderen WiFi-Netzwerke auf Ihrem Computer zu blockieren.

Um alle WiFi-Netzwerke zu blockieren, geben Sie netsh wlan add filter permission=denyall networktype=infrastrukture ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Sie>ausführen.

Da>

4. Freigegebene und gesperrte WiFi-Netzwerke in Windows 10 anzeigen

Falls Sie die Namen der WiFi-Netze vergessen haben, können Sie alle WiFi-Netze sehen, indem Sie den Befehl “netsh wlan show filters”

ausführen.

.

Sobald>